November 8, 2019

October 15, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

Kleine große Kämpfer: was wirklich zählt im Leben!

December 1, 2019

1/10
Please reload

Empfohlene Einträge

Gänsehautmomente bei der Traumhochzeit von Maren und David

February 27, 2018

"Glücklich ist der, der das, was er liebt, auch wagt, mit Mut zu beschützen."

Ihr Lieben,


Hochzeiten sind für mich immer wieder ein ganz besonderes Ereignis. Ich bin nach wie vor sehr dankbar, dass ich dabei zwei Menschen an einem ihrer wichtigsten Tage des Lebens begleiten darf. So wie zum Beispiel Maren und David im vergangenen Jahr. Ich habe mich über Ihre Anfrage im Jahr 2016 unglaublich gefreut, da ich Maren schon vor Jahren kennen lernen durfte.

Beim Vorgespräch traf ich dann auch erstmals ihren zukünftigen Mann David. Der persönliche Termin vorab ist mir sehr wichtig, denn hier können wir nicht nur Fakten und Details besprechen, sondern hier geht es in erster Linie darum, dass wir uns kennnen lernen. Wir klären Eure Fragen, mögliche Unsicherheiten und vereinbaren nach Bedarf auch ein Probeshooting. Mit Maren und David habe ich einige Wochen nach unserem Gespräch ein Testshooting an der Location organisiert. So konnten wir schon einmal passende Spots wählen und einige Posen ausprobieren. Das spart nicht nur Zeit am Hochzeitstag, sondern gibt vor allem Sicherheit und schafft Vertrauen (insbesondere für manchen kamerascheuen Bräutigam ;-))! Dass sich Maren und David "gefunden" hatten, wurde mir schon beim ersten Kennenlernen schnell bewusst. Das Strahlen der Zwei und die riesen Vorfreude auf den "großen Tag" war nicht zu übersehen - das sind die Emotionen, die ich so sehr liebe. 

 

Maren und David hatten sich für die ganztägige Fotoreportage entschieden, so dass ich Maren schon am Morgen beim "Getting Ready" begleiten durfte. Selten habe ich eine so entspannte, wenn auch leider verschnupfte, Braut erlebt: Organisation ist das A und O und sicher ein Grund, weshalb die junge Braut den Morgen so genießen konnte. Make Up, Frisur, Accessoires, das Anziehen des Brautkleides und vieles mehr, habe ich hier für die Beiden fotografisch eingefangen. Besonders der Bräutigam freut sich diese Fotos nach der Hochzeit zu sichten, weiß er just in diesem Moment ja nicht, was seine Zukünftige erlebt. Es ist für mich auch immer wieder wunderschön mitzuerleben, wie sich die Braut gemeinsam mit ihren vertrautesten Angehörigen auf die Trauung vorbereitet. Die Emotionen, wenn das Kleid zugeknöpft wird, der Vater sein "Mädchen" das erste Mal in "Weiß" sieht, oder die Mutter die Halskette umlegt, sind unbezahlbar.

 

Ca. 30 Minuten vor der Trauung traf ich mich an der Kirche um mich mit den Trauzeugen und der Pastorin abzusprechen, sowie die Gäste und David zu fotografieren. Der Gottesdienst war abwechslungsreich, persönlich und wunderschön gestaltet. Der Einzug der Braut, die emotionalen Eheversprechen, der Ringtausch oder die gefühlvollen Interpretationen der Sängerin, sorgten für unzählige Gänsehautmomente. Danke, dass ich Euch dabei begleiten durfte liebe Maren und David!

 

Nach der Trauung stand der Empfang und einige Überraschungen an, bevor es dann zur Location ging, in der gefeiert wurde. Der Wettergott ließ das junge Brautpaar ganz schön zittern, doch das Wetter ist leider nicht zu bestellen und so haben wir das Beste daraus gemacht und jeden Sonnenstrahl für das Paarshooting genutzt. Doch auch dramatische Regenwolken bringen Abwechslung in die Fotoserie und erinnern uns heute an unseren unterhaltsamen Wettlauf gegen Donner und Blitz.

 

Die ausgelassene Feier und die großartige Stimmung unter den Gästen,rundeten den Tag perfekt ab.

 

Es hat mir große Freude bereitet, dass ich Euch liebe Maren und David, bei Eurer Traumhochzeit begleiten durfte. Ihr seid zwei wundervolle Menschen mit dem Herzen am richtigen Fleck! Ich wünsche Euch für Eure gemeinsame Zukunft viele Sonnenstunden, Freude, Zuversicht, neue Abentuer und Gesundheit.

 

Ich freue mich, wenn wir uns wieder sehen,

Laura